Auslandssemester in Bangkok, Thailand an der Rangsit University

Verbringen Sie ein Auslandssemester in Bangkok an einer der führenden Privatuniversitäten Thailands! Sie können an der Rangsit University für ein oder zwei Semester studieren. Die Bewerbung ist einfach und die Zusage können Sie sogar in einem Tag erhalten.

Semesterdaten und Bewerbungsfristen

2019

Semester 2 (Frühjahr)
Semesterdaten 7. Januar  – 8. Mai
Orientierung 4. Januar
Bewerbungsfrist 30. September 2018

2018

Semester 1 (Herbst)
Semesterdaten 20. August – 21. Dezember
Orientierungstage 17. August
Bewerbungsfristen 30. April 2018

Prüfungen sind in dem Zeitraum mit inbegriffen.

*) voraussichtlich

Erfahren Sie mehr über das Studium an der Rangsit University

Wissenswertes über die Rangsit University

Rangsit University (RSU) gehört zu den führenden Privatuniversitäten Thailands.

Die ideal gelegene RSU hat eine Vielzahl von Studiengängen mit internationaler Ausrichtung für jedes akademische Niveau und ist wegen ihrer internationalen Unterrichtsstandards wohl bekannt. Der Campus der Rangsit University liegt in der Provinz Pathum Thani innerhalb der Bangkok Metropolitan Region. Erfahren Sie mehr über Rangsit University.

Offizielle Anschrift

Rangsit University
52/347 Muang-Ake
Paholyothin Road
Lak-Hok Pathumthani 12000
Thailand

Webseite der Universität

www.rsu.ac.th/international

Kontaktperson an der RSU

Ms. Roongkan Nedtranon

Studieren an der Rangsit University

Wir können Ihnen helfen, für ein oder zwei Semester an den Programmen des International College der Rangsit University teilzunehmen. Es werden Lehrveranstaltungen in verschiedenen Studienbereichen auf Bachelor- und Masterniveau angeboten.

Es gibt eine breite Auswahl von Kursen in den Studienfeldern Buchhaltung, Kommunikation, Informationstechnologie, BWL, Tourismus und Politikwissenschaften. Als Student/in an der Rangsit University profitieren Sie von den umfassenden Erfahrungen der hochqualifizierten Lehrkräfte. Die Kurse werden auf English unterrichtet. Die Universität organisiert auch eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten für Studierende.

students-walking-rangsit-university - study abroad at rangsit university in bangkok, thailand
Internationale Studierende an der Rangsit University,

Für wen eignen sich die Programme?

Sie müssen während Ihres Auslandssemesters an einer Hochscule immatrikuliert sein.

Wie alle Programme in Bangkok, die Studienprogramme an der Rangsit University eignen sich bestens für Studierende, die eine internationale Karriere anstreben möchten. Ein Auslandsstudium an einer hochwertigen thailändischen Universität bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fachkenntnisse zu erweitern und gleichzeitig ein internationales Netzwerk von künftigen KollegInnen aufzubauen.

Der Auslandsaufenthalt trägt außerdem zur Entwicklung kreativer Denkweisen und interkultureller Kompetenzen bei, die ein wichtiger Vorteil beim Eintritt ins Berufsleben sind.

Erfahren Sie über die Kurse, Leistungspunkte, Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und vieles mehr unten.

  • Kursübersicht

    Übersicht zu den Lehrveranstaltungen

    Hier finden Sie eine Übersicht zu den an der Rangsit University organisierten Veranstaltungen. Bitte achten Sie bei der Kursauswahl darauf, dass die jeweilige Veranstaltung in dem jeweiligen Semester angeboten wird. Achten Sie auch bitte darauf, dass Ihre Kurswahl ihrem vorherigen Studienhintergrund entspricht.

    Kurse auf Bachelorniveau

    Kurse auf Masterniveau

    Masterkurse werden momentan nur im folgenden Programm angeboten:

    Studierende, die sich für das Programm Diplomacy and International Studies bewerben, sollten Vorkenntnisse des Fachbereiches (Politikwissenschaften, Diplomatie, internationale Beziehungen o. Ä.) aufweisen sowie ihr Interesse am Fach in ihrer Bewerbung angeben. Es gibt 4-6 Masterkurse pro Semester. Studierende, die im Masterprogramm angenommen wurden, können auch Bachelorkurse belegen, um eine ausreichende Anzahl von Leistungspunkten pro Semester zu erlangen.

    Master-Veranstaltungen werden Samstags und Sonntags organisiert. Während des Sommersemesters werden keine Lehrveranstaltungen auf Masterniveau angeboten. Einige der Veranstaltungen im Programm werden von ehemaligen DiplomatInnen unterrichtet. Zumindest einmal pro Jahr findet ein Ausflug zu einem Gebäude der UNO, zum Außenministerium o. Ä. statt.

    Kursbeschreibungen

    In den folgenden Dokumenten finden Sie kurze Kursbeschreibungen für die meisten oben aufgelisteten Programme. Sie können auch Kurse unter dem Titel General Education wählen.

    Die Beschreibungen aller verfügbaren Programme finden Sie im RSU-Handbuch. Es gibt außerdem Programme für Studierende, die über Kenntnisse des Chinesischen oder der Thai-Sprache verfügen. Mehr Informationen dazu finden Sie im Handbuch.

    Detaillierte Semester- und Kurspläne werden spätestens zu Beginn des Semesters verfügbar sein. Sie können sich an den Plänen der vergangenen Semester orientieren. Bitte beachten Sie aber, dass die künftigen Semesterpläne sich von den vorherigen unterscheiden können.

    Stundenplan

  • Leistungspunkte

    Herbst- und Frühlingssemester

    In den Semestern 1 und 2 (Frühling und Herbst) können Studierende 9 bis 18 thailändische Leistungspunkte auf Bachelorniveau erwerben. Auf Masterniveau sind 6–12 thailändische Leistungspunkte erreichbar. Studierende im Masterprogramm können auch Bachelor-Kurse (inkl. Kurse unter dem Titel General Education) belegen, um 18 Thai-Leistungspunkte pro Semester erwerben zu können.

    Sommersemester

    Während des Sommersemesters können Studierende Kurse im Wert von 6–9 Leistungspunkten auf Bachelorniveau erhalten. Da das Sommersemester nur halb so lang ist wie die anderen beiden Semester, Lehrveranstaltungen, die regulär einmal in der Woche stattfinden, finden im Sommersemester zweimal in der Woche statt. Die meisten Kurse haben einen Wert von 3 Leistungspunkten.

    Hier finden Sie weitere Informationen zur Umrechnung von thailändischen Leistungspunkten in ECTS.

  • Stipendium

    Asia Exchange-Studenten an der Rangsit University werden automatisch als Stipendiaten eingestuft, was die verringerten Studiengebühren ermöglicht. Im Gegenzug werden die Studenten dazu angehalten, während ihres Semesters an ehrenamtlichen Tätigkeiten teilzunehmen – eine hervorragende Chance, sich in die lokale Community zu integrieren, Zeit mit den Einheimischen zu verbringen und seine interkulturellen Kompetenzen zu schärfen. Anders ausgedrückt hilft es dabei, neue Freundschaften zu knüpfen und noch mehr aus deinem Semester herauszuholen: Freiwilligenarbeit ist ein ausgezeichneter Weg, deine Auslandserfahrung abzurunden.

    Beispiele für ehrenamtliche Tätigkeiten sind etwa Englischunterricht oder Mithilfe in lokalen Organisationen. Studenten können aber auch auf andere Arten zum lokalen Leben beitragen, beispielsweise einen Filmabend oder Tanzkurs auf dem Campus zu organisieren, deren Erlöse dann an wohltätige Organisationen gehen.

  • Freizeitaktivitäten

    Rangsit University organisiert für internationale Studierende ein großes Komplettpaket an Freizeitaktivitäten, das ein wesentlicher Teil des Studienprogramms ist. Die Kosten des Paketes belaufen sich auf 5000 THB (ungefähr 125 EUR). Die Hälfte der Gebühr wird von Asia Exchange bezahlt. Die andere Hälfte (2500 THB) bezahlen Sie dann gleichzeitig, wenn Sie sich in der ersten Woche für die Lehrveranstaltungen anmelden. Im Paket sind die folgenden Aktivitäten und Ausflüge enthalten:

    • Orientierungsveranstaltungen
    • Kulturarbeit und das RSU BUDDY-Programm
    • Eine Tagesausflug in die Kanchanaburi Province
    • Der Gastfamilienaufenthalt
    • Ein Besuch des Loy Krathong (schwebende Laternen) Festivals auf dem Campus
    • Die RSU „aufsteigender Stern“ Veranstaltung

    Bangkok ist auch einer der besten Ausgangspunkte für alle, die innerhalb Südostasiens reisen möchten. Die günstige Lage und die guten Verkehrsverbindungen ermöglichen es, die vielen Strände, Dschungeln und Berge sowie Nachbarländer an Wochenenden zu besuchen.

    Wenn Sie außerdem mehr über thailändische Kultur erfahren möchten, können Sie die Lehrveranstaltung „Local Wisdom“ belegen, die sich mit traditionellen thailändischen Tänzen, Speisen und Zeremonien befasst.

    Hier finden Sie unseren Blogbeitrag zur Freizeitgestaltung an der Rangsit University.

  • Visum

    Alle internationalen Studierenden benötigen ein Studentenvisum. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Visum für Thailand.

  • Akkreditierung
    • Höchste Einstufung bei Qualitätsprüfungen des thailändischen Bildungsministerium und des Büros der nationalen Bildungsstandards und Qualitätsbewertung (Thai Office for National Education Standards and Quality Assessment, eine öffentliche Organisation)
  • Gebühren

    Studiengebühren: 1890 EUR / Semester

    Bewerbungsgebühren: 75 EUR

    Hier finden Sie die Zusammensetzung der Gebühren.

    Nach der Ankunft an der RSU müssen Studierende eine Gebühr für Freizeitaktivitäten bezahlen, die von der Universität organisiert werden. Von der vollen Gebühr (5000 THB) bezahlt Asia Exchange die Hälfte.

    Auslandssemester mit Asia Exchange – Alle Vorteile auf einen Blick

    • Zusage für einen Studienplatz innerhalb von 1-7 Tagen nach Versand der Bewerbung
    • Inanspruchnahme von Asia Exchange Dienstleistungen, wie dem Asia Exchange Guide mit wertvollen Informationen zu Studium, Visum, Unterkunft, und andere Tipps
    • Kein Nachweis von aufwendigen und teuren Sprachzertifikaten, wie TOEFL oder IELTS bei der Bewerbung
    • Eine Gutschrift von 100 EUR, wenn Sie sich für 2 Semester entscheiden oder Ihren Aufenthalt an der Gastuniversität verlängern
  • Unterkunft

    Für internationale StudentInnen besteht die Möglichkeit, in einem von mehreren Studentenwohnheimen unterzukommen, die sich in unmittelbarer Nähe zur Universität befinden. Ein Platz im Wohnheim muss vor Beginn des Semesters reserviert werden.

    Durch die gute Nahverkehrsanbindung der Universität, kann sich es auch lohnen, eine Unterkunft im Stadtzentrum zu mieten.

    Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Unterkunft in Bangkok.

Jetzt bewerben


 >> Studentenerfahrungen

Reaktionen von Studierenden

default image

„So ein wunderbarer Ort!“

So ein wunderbarer Ort! Der Campus ist riesig, was definitv ein Pluspunkt ist. Das Beste ist es, verschiedene Leute aus der ganzen Welt kennenzulernen.

Bhakthi, Italien

default image

„Ich liebe den Campus, er ist riesig und man kann dort alles machen

Ich würde Rangsit University herzlichst empfehlen. Ich liebe den Campus, er ist riesig und man kann dort alles machen. Es gibt ein Fitnessstudio, ein Schwimmbecken, verschiedene Sportseinrichtungen, alles! Die Vorlesungen sind sehr gut und man lernt sehr viele Menschen kennen.

Robin, Deutschland

Hier finden Sie Erfahrungen über Auslandssemester in Bangkok.

Weitere Studentenerfahrungen finden Sie auch auf Facebook.

Möchten Sie Ihre Erlebnisse aus Asien auch in einem Blog teilen?

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Bloggern. Falls Sie Lust haben einen Blog zu schreiben und wollen, dass wir Ihren Blog auf unserer Homepage erscheinen lassen, finden Sie hier eine Anleitung dazu.


Jetzt bewerben

<< Kurse & Studium

Momentan akzeptieren wir keine Bewerbungen für Rangsit University. Für mehr Informationen, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Kontakt aufnehmen

Momentan akzeptieren wir keine Bewerbungen für Rangsit University. Für mehr Informationen, bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Fakten

 Studienfachbereiche
Buchhaltung, Kommunikation, Informationstechnologie, BWL, Tourismus und Politikwissenschaften

 Semesterdauer
Semester 1 & 2: 4 Monate
Sommersemester: circa 2 Monate

Maximal erreichbare Leistungspunkte
circa 30 ECTS
circa 15 ECTS (Sommersemester)

 Gebühren
Studiengebühren: 1890 EUR
Bewerbungsgebühren: 75 EUR

0

Gegründet

0

Unser Partner seit

0

Studiengebühren per Semester

…deshalb an der Rangsit University studieren

Studieren Sie an einer der besten Privatuniversitäten Thailands.

Die hervorragenden Studienprogramme, an denen Studierende aus über 20 verschiedenen Ländern teilnehmen, bieten beste Voraussetzungen,  später Tätigkeiten in der internationalen Wirtschaft zu realisieren.

Studierende können neben dem erstklassigen Unterricht eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten genießen und die Abende beim Schwimmen, Golfen, Fußballspielen, Musizieren oder beim Lesen in der riesigen Universitätsbibliothek verbringen.

Bangkok in unserem Blog

12.09.2018

A Love Letter to Bangkok

The city of life will steal your heart! Hi there, Bangkok. … No, hold on, that’s not romantic enough, this is supposed to be a…

→ Mehr Infos

25.07.2018

5 Must Do Things in Bangkok the Gate to Asia

Bangkok, also known as the gate to Asia, offers everything a traveler´s heart can wish for. The capital of Thailand, the land of smiles, is…

→ Mehr Infos

18.04.2018

From Bangkok to Paris – Rosa Lång

 Rosa Lång made the best decision of her life when she decided to do her exchange semester in Bangkok at Kasetsart University. How did studying…

→ Mehr Infos

23.02.2018

Jenna Perus – Marketing Manager for Momondo

„Just do it, you won’t regret it“ The marketing manager for Momondo, Jenna Perus, decided to come to Bangkok in 2013 and study for one…

→ Mehr Infos

13.02.2018

Celebrate Valentine’s Day In Thailand

One night in Bangkok makes the hard man humble…or better said, Valentine’s day in Thailand makes people full of love! On the 14th of February,…

→ Mehr Infos

05.02.2018

Chatuchak – A Must Do While In Bangkok!

Do you enjoy the hectic market atmosphere and love digging the stalls in a hope you’ll find something spectacular? If you said yes, your place…

→ Mehr Infos

26.01.2018

How To Get The Most Out Of Bangkok

The ability to survive a 20 hours flight with swollen ankles and a headache, is an achievement worth a gold medal. But that migraine pain…

→ Mehr Infos

19.12.2017

Muay Thai – The Most Powerful Martial Art

Have you ever tried the popular and centuries-old sport Muay Thai? At least you must have heard of it. The sport has been a part of…

→ Mehr Infos

Wie läuft der Bewerbungsprozess?

→ Erfahren Sie mehr

Auch interessant

→ Kasetsart University

Oder doch an die

→ Siam University

Bekommen Sie aktuelle Infos und interessante Geschichten aus Asien

Newsletter abonnieren

Wir schicken Ihnen auch einen kostenlosen University Profiles Guide!
Was möchten Sie bekommen?

Ihre Kontaktinformationen sind bei uns sicher. Sie können sich jederzeit abmelden.

Asia Exchange, Vuorikatu 3 L 3 33100 Tampere, Finland
Email: info@asiaexchange.org
Tel: +358 45 322 1230, Mon-Fri, 8am-4pm (GMT +2)
Privacy Policy

Site by Atomi